Mittwoch, 8. Januar 2014

Vergleich Feuchtigkeits- Serum/Kur




Auqa Feuchtigkeits-Kur
Aqua feuchtigkeit Serum
Firma
Alverde
Balea
Preis
3,99€
2,99€
Inhalt
10ml
30ml
Konsistenz
Flüssig/durchsichtig
Cremig/milchig weiß
Hauttyp
Normale & Mischhaut
Feuchtigkeitsarme Haut
Verpackung
Ampulle mit Dropper
Pumpspender
Sonstiges
Vegan
Klebt nach dem Auftrag und fühlt sich trocken an.




Aqua Feuchtigkeit-Kur von Alverde:
Dafür, dass nur 10ml enthalten sind ist sie im vergleich zu Aqua Feuchtigkeit Serum doch relativ teuer.
Ich nutze es immer nach der Reinigung vor meiner Gesichtspflege und muss sagen, dass ich einfach nur begeistert bin! Mittlerweile ist es auch schon richtig in meiner Pflegeroutine mit drin und ich will es nicht mehr missen. Meine Schuppen, die sich immer sehr stark im die Stirn zogen und sehr stark auf meiner Nase zu sehen waren konnte ich nicht mal richtig mit einer guten Feuchtigkeitscreme für längere Zeit weg bekommen. Schon nach einer Woche, in der ich die Kur verwendet habe sind die Schuppe sichtbar zurückgegangen. Ich konnte auch mal einige Tage das benutzen aussetzen und sie Schuppen sind nicht gleich wiedergekommen.
Der Auftrag mit der Ampulle und den so genannten „Dropper“ ist super einfach und schnell gemacht. Die Haut klebt zwar minimal nach dem Auftrag, aber nicht mehr als jede Feuchtigkeitscreme, sondern eher etwas weniger.
Das verwenden unter einer Creme ist sehr einfach und man hat nicht das Gefühl „zu viel“ zu verwenden, wenn man zwei Produkte direkt hinter einander aufträgt.
Es hat bei mir eine so großen und tollen Effekt erzielt, dass ich es mir mittlerweile sogar schon das 4. Mal nachgekauft habe :-)


 

 

 




















Es hat bei mir eine so großen und tollen Effekt erzielt, dass ich es mir mittlerweile sogar schon das 4. Mal nachgekauft habe :-)


Aqua feuchtigkeit Serum von Balea:
Der Pumpspender lässt das Serum schon dosieren und so kann man es schon gleichmäßig und nicht zu viel auftragen. Durch die mattdurchsichtige Verpackung kann man schön sehen, wie viel noch enthalten ist und hat so einen sehr schönen Überblick.
Beim Auftrag fühlt es sich genauso an wie bei einer Creme und dadurch ist es für mich etwas komisch hinterher noch meine Creme aufzutragen, da es etwas so wirkt wie als wenn man zwei verschiedene Cremes hintereinander aufträgt.
Nach dem Auftrag klebt die Haut ziemlich doll und wirkt etwas trocken. Nach Es sind bei mir zwar in der Zeit als ich es benutzt habe die Schuppen etwas zurück gegangen, aber das war wohl eher der Effekt der Feuchtigkeitscreme, die ich im Zusammenhang mit den Serum benutzt habe. Denn es war nicht wirklich anders, als wenn ich nur die Feuchtigkeitscreme benutzt habe.
Um meine Nase rum wirkte meine Haut auch eindeutig etwas trockener als vor dem verwenden.
Da das Serum für mich so wie es gedacht ist nichts wirklich ist, dachte ich, gebe ich ihm doch an den Knien wo ich auch immer sehr trockene Haut habe noch eine Changs. Aber die wirken jetzt eher noch trockner als vorher.
Da ich es irgendwie schade finde es einfach so wegzuschmeißen und eh nicht mehr viel drin ist werde ich es doch nicht aufbrachen, aber nachkaufen werde ich es mir auf keinen Fall!!








Habt ihr eigentlich schon einmal eins der beiden Produkte ausprobiert? Wenn ja, habt ihr vielleicht andere Erfahrungen gemacht als ich?

LG eure HannaLena90



Kommentare:

  1. Toller Post!
    Ich würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust :)
    LG Valentine ♥
    www.valentimebyvalentine.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, freut mich, dass dir der Post gefällt :-)

      Löschen